Polaroid-Mini in der Box


Ein neues Mini mit Tutorial ist von mir in die Inspirationsgalerie der Scrapbook Werkstatt gehüpft. Und dieses Mal ist das Album in einer Box verpackt.
In Schachteln, Briefumschlägen oder Boxen...da gibt es unendlich viele Inspirationen und Möglichkeiten. Die Idee hierzu habe ich bei Pinterest gefunden und ein Mini in der Box stand schon lange auf meiner ToDo-Liste. Jetzt endlich habe ich es ausprobiert. Wenn Ihr sehen möchtet, wie es entstanden ist, dann hüpft schnell in die Minialbum Werkstatt rüber. Würde mich freuen!!

Habt noch einen schönen, entspannten Sonntag!

Eure Steffi


Die Box ist gefüllt mit vielen kleinen Polaroids. Ob mit Fotos oder Embellishments - alle selbstgestaltet. Geht ganz schnell und ist mal eine nette Abwechslung. Und das Mini ist noch erweiterbar. In die Box passen noch einige Polaroids rein.





Kommentare

  1. Das ist ja mal wieder was, was mich sehr inspiriert. Da muss ich doch dringend Kinderschokolade kaufen :)
    Danke für diese tolle Box.

    LG
    JULIA

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine mega tolle Idee und mal was anderes als die üblichen Minis. Vielleicht mache ich das mit meinen Geburtstagsfotos von unserer Aloha-Fete in 2 Wochen, da könnte ich dann auch gut die Schnipsel der Einladungen verarbeiten.

    liebe Grüße

    Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Ein wundervolles Mini. Das schaue ich mir gleich näher an.

    AntwortenLöschen
  4. Also ich muss schon sagen, das ist eine geniale Idee.
    Traumhaft schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich eine tolle Idee - superschönes Mini!

    AntwortenLöschen
  6. sorry, wenn das jetzt doppelt ist, aber irgendwas lief schief und ich weiß nicht, ob der erste Kommentar da ist. Ggfs. lösche bitte

    Ich weiß nicht, ob du es auf Instagram gesehen hast... mein Mini ist nun auch fertig. Vielleicht magst du ja mal schauen.
    https://diesesjenesunddasnoch.wordpress.com/2016/07/02/usa-16-album/

    LG
    Julia

    AntwortenLöschen